Karte (Kartografie) - Bolama (Insel) (Bolama)

Welt >  Afrika >  Guinea-Bissau >  Bolama >  Bolama

Bolama (Bolama)

Bolama ist eine Stadt in Guinea-Bissau mit 4819 Einwohnern (Stand 2009). Sie liegt auf der gleichnamigen Insel im Bissagos-Archipel und ist Hauptstadt der Landesregion Bolama.

Die Stadt ist zudem Sitz eines gleichnamigen Sektors mit einer Fläche von 451 km² und 10.206 Einwohnern (Stand 2009).

Teils verfallende, teils restaurierte Gebäude im Kolonialstil prägen den Ortskern der ehemaligen Hauptstadt Guinea-Bissaus. In der Nähe des Hafens liegt der ehemalige Gouverneurspalast.

Ende des 18. Jahrhunderts betraten Briten die unbesiedelte Insel vor der Küste des heutigen Guinea-Bissaus, das seit 1614 eine feste portugiesische, von den Kapverden aus verwaltete Kolonie war. Ihnen gelang jedoch keine Besitznahme, ebenso wenig wie den Portugiesen, die etwa ab 1830 selbst Ansprüche auf die Insel erhoben. Nach dem Schiedsspruch 1870 durch Ulysses S. Grant zu Gunsten Portugals wurde der heutige Ort Bolama zum Sitz eines Kreises (Concelho) ernannt. 1871 wurde mit der Igreja de São José eine erste Kirche errichtet und die Stadt stark ausgebaut.

1879 wurde Bolama Hauptstadt Portugiesisch-Guineas. 1902 wurde eine Filiale der Banco Nacional Ultramarino errichtet, die fortan als Zentralbank der Kolonie fungierte.

Zur Stadt (Cidade) wurde Bolama 1913 erhoben. 1919 entstand das monumentale Rathaus, 1945 der Neubau des Gouverneurspalasts.

1931 starben hier italienische Piloten bei einem Unfall, als eine Gruppe italienischer Flugzeuge eine Atlantiküberquerung unternahm. Italiens Diktator Mussolini ließ am Hafen ein Denkmal für sie errichten.

Die Stadt blieb Hauptstadt bis 1941, als Bissau 1942 zur neuen Hauptstadt ernannt wurde. Danach setze ein langsamer Niedergang der Stadt ein, als bis 1949 immer mehr Verwaltungs- und Handelseinrichtungen nach Bissau umzogen.

 

Karte (Kartografie) - Bolama (Bolama)

Geographische Breite / Geographische Länge : 11° 34' 60" N / 15° 28' 0" W | Zeitzone : UTC+0 | Währung : XOF | Telefon : 245  

Bild (Fotografie)

Bolama (Insel)-Städtepartnerschaften-Datei:Carlos Gomes Junior
Städtepartnerschaften
Datei:Carlos Gomes Junior
Bolama (Insel)-Kultur und Sehenswürdigkeiten-Datei:Grupo Cultural Bolama Nobo em novembro de 2017 03
Kultur und Sehenswürdigkeiten
Datei:Grupo Cultural Bolama Nobo em novembro de 2017 03
Bolama (Insel)-Verkehr-Datei:Barco regular entre Bolama e Bissau
Verkehr
Datei:Barco regular entre Bolama e Bissau
Bolama (Insel)
Bolama (Insel)
1 

Country - Guinea-Bissau

Flagge Guinea-Bissaus
Guinea-Bissau [] ( []) ist ein Staat in Afrika. Er liegt an der afrikanischen Westküste zum Atlantik und grenzt an Senegal und Guinea. Nach dem Index der menschlichen Entwicklung zählt Guinea-Bissau zu den am geringsten entwickelten Ländern weltweit.

Währung / Sprache  
ISO Währung Symbol Signifikante Stellen
XOF CFA-Franc BCEAO (West African CFA franc) Fr 0
ISO Sprache
PT Portugiesische Sprache (Portuguese language)
Karte (Kartografie)  
Karte (Kartografie)-Guinea-BissauSatellite_image_of_Guinea-Bissau_in_January_2003.jpg
Satellite_image_of_G...
1361x833
Karte (Kartografie)-Guinea-BissauGuinea-Bissau_regions_map.png
Guinea-Bissau_region...
3008x2058
Karte (Kartografie)-Guinea-Bissau1000px-Guinea-Bissau_physical_map.svg.png
1000px-Guinea-Bissau...
1000x658
Karte (Kartografie)-Guinea-BissauGuinea_Bissau_Map.jpg
Guinea_Bissau_Map.jp...
1040x1120
Karte (Kartografie)-Guinea-BissauUn-guinea-bissau.png
Un-guinea-bissau.png
2709x2073
Stadtviertel - Country  
  •  Guinea 
  •  Senegal 

Facebook

 mapnall@gmail.com